Verbesserte Transparenz durch digitale Planung

Kontinuierliche Preisverhandlungen leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit. Entscheidend ist aber auch eine nachhaltige Qualitäts- und Prozessverbesserung im Beschaffungsmanagement. PCM unterstützt dies durch verschiedene Software-Lösungen, die Ihnen bei der Planung, Bestellung und Verbuchung von Lebensmitteln effizient weiterhelfen.

Arbeiten Sie mit hochentwickelten Tools

  • Bereitstellung einrichtungsspezifischer, gepflegter Ordersätze ohne eigene Datenpflege
  • Darstellung von Produktalternativen und Preisvergleichen
  • Anzeige von Einsparpotentialen
  • Nutzung von Online-Bestell- und Controllingfunktionen

 

In der Konsequenz werden Preisänderungen und die wirtschaftlichsten Artikel sofort erkannt.
Der Einkauf erfolgt planmäßig aus dem verhandelten Sortiment.

Bestellwesen

Mit dem Online-Modul »Bestellwesen« kaufen Sie Lebensmittel und küchennahe Verbrauchsmaterialien effizient und kostenoptimiert ein. Sie als Anwender bestimmen hierbei, welche Lieferanten, egal ob regional oder überregional, im System hinterlegt werden. Preise und Produktinformationen werden täglich aktualisiert. Das System ermöglicht einen schnellen Preisvergleich und zeigt Ihr Einsparpotenzial auf.

 

 

Funktionen

  • Verfügbarkeit aktueller und durch Pro Care Management gepflegter Ordersätze unter Berücksichtigung zentral gelisteter und regionaler Lieferanten

  • Individuelle Bereitstellung von Ordersätzen je Einrichtung nach Lagersortiment

  • Darstellung lieferantenübergreifender Produktalternativen

  • Individuelle Einkaufslisten für wiederkehrende Artikel bzw. Bestellungen

  • Anzeige von Bestpreisen und Einsparpotenzialen sowie automatische Bestellvorschläge aus dem Speiseplan (bei Nutzung des Online-Moduls »Produktionsplanung«)

  • Ermöglicht nachhaltiges Controlling

Lager- und Bestandserfassung

Die Darstellung Ihrer individuellen Lager-struktur sowie automatisch generierte Zähllisten erleichtern Ihre Bestandserfassung.

Nach den von Ihnen definierten Wertfeststellungsrichtlinien erfolgt die abschließende Bewertung Ihres Bestandes.

 

Funktionen

  • Eigenständige, individuelle Lagerorganisation und Artikelzuordnung

  • Vereinfachung der manuellen Bestandsaufnahme durch Nutzung von Zähllisten

  • Erfassen verschiedener Artikeleinheiten möglich

  • Automatische Summenbildung am Artikel und Darstellung in Lagerbereichen

  • Automatische Bestandsbewertung nach betrieblichen Wertfeststellungsrichtlinien

  • Ermöglicht nachhaltiges Controlling

Produktionsplanung

Dieser Baustein unserer Software unterstützt Sie dabei, Ihrem Gast eine konstant gute Qualität zu bieten und gleichzeitig Überproduktionsmengen zu vermeiden. Sie profitieren von einer aussagekräftigen Darstellung Ihrer Kosten, angefangen bei den Ausgaben pro Komponente bis hin zum Wareneinsatz pro Tag, Woche, Monat und Jahr. Des Weiteren unterstützt Sie die Produktionsplanung bei der Umsetzung der neuen Allergen-Kennzeichnung.

 

 

Funktionen

  • Schnelle Erstellung und Nutzung von Rezepten und Gerichten in Ihrem digitalen Kochbuch

  • Speiseplanerstellung mit Kostentransparenz durch Kalkulation

  • Automatische Deklaration von Nährwerten, Allergenen und Zusatzstoffen

  • Umfassende Druckmöglichkeiten zur Steuerung Ihrer Produktion und Speisenpräsentation

  • Generierung von Bestellvorschlägen

Wareneingangsbuchung

Das Modul stellt die vom Lieferanten elektronisch übermittelten Lieferscheine der tatsächlichen Bestellung gegenüber und vergleicht diese. Ein Lieferschein kann auch komplett manuell oder aus Bestellungen angelegt werden, wenn Lieferanten keine oder unzureichend elektronische Lieferscheine senden. Der Nutzer erhält sofort einen Hinweis bei Preisdifferenzen. Durch die papierlose Abwicklung wird der administrative
Aufwand erheblich reduziert.

Es erfolgt eine elektronische Übertragung der bestätigten Lieferscheine an die bestehende Schnittstelle zur Weiterbearbeitung durch die Buchhaltung.

 

 

Funktionen

  • automatischer Vergleich von Bestellung und Lieferung auf Artikelebene

  • elektronische Übergabe an die Finanzbuchhaltung

  • Vorkontierung von Wareneingängen

Management today

Die wichtigsten betrieblichen Kennzahlen sowie die von Lieferanten übermittelten Fakturadaten sind jederzeit für Sie abrufbar und werden in aussagekräftigen Online-Berichten zusammengefasst.

Die Verfügbarkeit dieser Auswertungen verringert Ihren Zeitaufwand beim betrieblichen Controlling und ist die Grundlage für einen optimierten Einkauf sowie für die weitere Beschaffungsstrategie.

 

 

Funktionen

  • Maßgeschneidertes Berichtswesen verschiedenster Auswertungen

  • Anzeige von Einsparpotenzialen pro Betrieb und Kostenstelle

  • Wareneinsatzentwicklungen und Rennerberichte zum Benchmarking

  • Möglichkeit zum Download der Berichte in gängigen Formaten

Individuelle Beratung um Warenkörbe und Lieferantenstrukturen zu optimieren

Kontinuierliche Preisverhandlungen mit unseren Vertragslieferanten sichern unseren Kunden attraktive Einkaufskonditionen. Hierbei können Sie sich Ihre Lieferantenstruktur – vom nationalen Großhändler bis zum regionalen Anbieter – individuell zusammenstellen.

Service nach Maß

Telefonservice

Sie erreichen uns unter:
0971 785 487-0