Digitale Speiseplanung

Es gibt viele Einrichtungen, die kein komplexes Menübestellsystem benötigen. Oft wird in diesen Einrichtungen per Fax, Excel-Tabellen oder Bedarfsanforderungsscheine bestellt, die dann manuell ins System übertragen werden müssen. Dies ist für den Anwender sehr zeitaufwendig und birgt ein hohes Fehlerrisiko.

Die APP bietet dem Anwender die vereinfachte Menübestellung an. Das heißt, die im Produktionsmodul gepflegten Tagesplanpositionen werden mit einem Mengenfeld zur Eingabe dargestellt und die eingetragene Anzahl an das Produktionsmodul zurückgegeben.

Funktionen in der Menübestellung

easyCook

  • Pflege von Speiseplänen, Rezepturen und Gerichten

  • Pflege von Kellen, Behältern etc. direkt an den Rezepturen

  • Bestellung anhand der Planzahlen aus der Menübestellung

  • Druck von Speiseplan, Produktionsliste, Etiketten für die Behälterlogistik usw.

  • Druck von Dispositionslisten aus der Menübestellung

  • Druck einer Bestellübersicht als Lieferschein

easyDine

 

  • Menübestellung pro Bereich

  • Druck von Tablettkarten und/ oder Dispositionslisten

  • Speiseplananzeige direkt aus easyCook

  • Bestellung pro Gericht oder pro Komponente

  • Anzeige der Zusatzstoffe, Allergene & Nährwerte pro Portion

  • Bestellhistorie für den Besteller einsehbar

Service nach Maß

Telefonservice

Sie erreichen uns unter:
0971 785 487-0